Aktuelles & Termine

Dekan Jörg Hammerbacher
Bildrechte: privat
Am Mittwoch, den 13. März 2019 wurde Kirchenrat Jörg Hammerbacher zum neuen Dekan im Evangelisch-Lutherischen Dekanatsbezirk Weilheim gewählt. Als Dekan leitet er gemeinsam mit dem Dekanatsausschuss (gewählten Vertretern aus den Kirchengemeinden und den Werken) einen der flächenmäßig größten Dekanatsbezirke in Bayern. Gleichzeitig ist er auch Pfarrer der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Weilheim.

„Ins Wasser fällt ein Stein“ ist wohl eines seiner bekanntesten Lieder. Der Literaturwissenschaftler und Liedermacher Manfred Siebald ist seit 1970 national und international unterwegs und singt seine Lieder aus dem Alltag des Glaubens, wobei sein feinsinnigem Humor, seiner lebensfrohe Einstellung zusammen mit einer kleinen Dosis Ironie das Publikum begeistert. Die Erlöse seiner jährlich etwa sechzig Konzerte gehen an diakonische und missionarische Einrichtungen in Europa, Afrika, Asien und Südamerika.

Neue Kantorei des Dekanates Weilheim Norbert.Raebiger Di, 12/18/2018 - 14:46
Auftritt der Neuen Kantorei in der Erlöserkirche in Jerusalem
Bildrechte: Neue Kantorei

Im Jahre 2000 wurde der Chor „Neue Kantorei des Dekanates Weilheim“ von Dekanatskantor Kirchenmusikdirektor Walter P. Erdt gegründet. Anlass dazu war der Wunsch, mit versierten Chorsängern unbekanntere anspruchsvolle kirchenmusikalische Werke aus Barock, Romantik und Moderne aufführen zu können. Der Chor hat sich auf Werke in der Besetzung Chor a capella oder mit Orgelbegleitung spezialisiert. Er setzt sich aus ca. 45 erfahrenen, projektweise probenden Chorsängern im Umkreis von ca. 100 km um Weilheim in Oberbayern zusammen.