Aktuelles & Termine

Die Präsidentin der bayerischen Landessynode, Annekathrin Preidel, und ihre beiden Vizepräsidenten, Dekan Hans Stiegler und Walter Schnell äußern sich kritisch zum drohenden Verfall der politischen Kultur in Deutschland. Aus gegebenem Anlass des Asylstreits in den Unionsparteien bitten sie die politisch Verantwortlichen, glaubwürdig zu zeigen, dass es ihnen wirklich um menschendienliche Lösungen in der Migrations- und Flüchtlingspolitik geht. Es sei kein gutes Zeichen, wenn politische Akteure die Ängste von Menschen gegeneinander ausspielen und zur Verunsicherung, Eskalation und Erosion des Vertrauens in die Demokratie beitragen statt für inneren Frieden zu sorgen, so das Präsidium der Landessynode. Annekathrin Preidel, Dekan Hans Stiegler und Walter Schnell ermahnen die politisch Verantwortlichen dazu, sich über den Tag hinaus bewusst zu machen, dass es ihre Aufgabe sei, die Menschen nicht aus politischem Egoismus heraus ins Ungewisse zu treiben, wo sie ihnen angesichts der Herausforderungen unserer Zeit doch das Gegenteil schuldig seien.

Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Feldafing-Pöcking schloss am Donnerstag, den 23. Februar 2018 das Projekt Café International ab. "Wir wollten Menschen aus aller Herren Länder und von hier in Kontakt und Beziehung bringen, wollten Heimat auf Zeit sein, Raum für menschliche Wärme und gelebtes Miteinander bieten.", so Pfarrer Michael Stein. Das sei vielfach gelungen. Insbesondere für die Menschen, die mit der Flüchtlingswelle 2015 stellten sich heute andere Herausforderungen und Probleme, für die das Café International nicht die notwendige Unterstützung bieten könne.

Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Weilheim ist Mitglied der Kampagne Fairtrade Town Weilheim. Am Dienstag, den 6. März findet um 19.30 Uhr ein Informationsabend dazu im Evangelischen Gemeindehaus, Münchener Straße 4 in Weilheim statt.

 

  • Was heißt es eine faire Kirchengemeinde Weilheim zu sein?
  • Wie können wir mitmachen?
  • Was sind konkrete Schritte auf unserem Weg zur fairen Kirchengemeinde Weilheim?

Am Informationsabend geht es um:

  • die Grundlagen des fairen Handels
  • das fair-regionale Wirtschaften
  • faire Produkte